Der Bürgermeister nimmt Stellung zu Gerüchten…

Gestern haben wir unseren Bürgermeister kurz getroffen, während er auf der Fahrt zu einem Gemeindetermin war. Wir haben ihn gefragt, wie er zu dem Gerücht steht, dass von einzelnen behauptet wird, er würde nur für 2 Jahre wirklich im Amt bleiben wollen, und dann an jemand anderen abgeben. „Absoluter Blödsinn…“, war seine erste Reaktion.

Ich-bleibe-für-6-Jahre

„Ich will das die nächsten 6 Jahre gerne wieder für Moosdorf machen. Über die gesamte Zeit!“

„Ich habe das auch gehört. Aber es ist unwahr und passt überhaupt nicht zu dem, was ich die nächsten 6 Jahre für Moosdorf erreichen will.“ Dann holten wir das Handy raus und baten ihn auf der Fahrt das schnell mal in die Kamera zu erzählen. Hier seine spontane Antwort – ungeschnitten und genauso, wie er es gesagt hat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.